Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Toyota Klassik. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bernd

Reifenwechsler

  • »Bernd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Wohnort: Kuppenheim

1

Freitag, 2. Februar 2018, 19:43

Aus dem Classic Celica Forum. 1970er Toyota für Filmdreh gesucht.

Hallo

Das ist im Classic Celica Forum gelandet.

Aber hier doch auch gut aufgehoben.

http://www.classic-celica.de/thread/187-…D=1112#post1112



Gruß Bernd

PS. An dem Termin habe ich überhaupt keine zeit.
Celica ist lieb

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bernd« (2. Februar 2018, 19:55)


2

Samstag, 3. Februar 2018, 12:55

Hallo Bernd,
die Diskussion hatten wir gerade im 123er Forum

Die Rückmeldungen sind eher ernüchternd.

Gruß, Rory

3

Samstag, 3. Februar 2018, 18:12

Hallo,

Hier ist Marc, der die Anzeige im Classic Celica Frum geschrieben hat. Vielen Dank an Bernd, dass er sie hier weitergepostet hat!

Ich habe die Beiträge in 123er Forum gelesen und möchte klären, dass wir das Auto nicht mieten wollen. Wir möchten auf jeden Fall, dass der/die BesitzeriIn mitkommt und dabei bleibt. Das wird Schäden vermeiden, und der Besitzer wird Vollmacht haben - wenn etwas ungewollt ist, dann werden wir es nicht machen.

Wir erwarten auch nicht, dass irgendwelche Schäden kommen können. Das Auto wird nur geparkt in eine ruhige Straße in Bonn gefilmt, und wenn möglich auch an der Deutschland-Belgien Grenze, auch stationär. Es werden auch manche Sachen von innen gefilmt (Lenkrad, Radio, Rückspiegel...), aber dann wird keine große Kamera benutzt und so werden Kratzer usw. vermieden.

Wir können bei Bedarf auch ein Anhänger für den Tag mieten (und werden dann das Benzin für den Hauptauto natürlich bezahlen).

Ich bin jederzeit für Fragen verfügbar (hier, marc@orangereel.com, 017622689335).

Vielen Dank für Ihre Interesse und Weiterhilfe!

Marc

4

Samstag, 3. Februar 2018, 18:13

Ich habe Marc gerade hier angemeldet... er wird sich sicher melden.

5

Samstag, 3. Februar 2018, 18:51

Vielleicht wäre das was für Frederic (jatoce)?

6

Samstag, 3. Februar 2018, 20:29

Hi,

leider muss ich auch passen: meine Corolla ist zur Zeit zerlegt und wird nicht so schnell fertig. ;)

Die Celica ist zu modern :D

richi

Reifenwechsler

Beiträge: 115

Wohnort: Gammertingen

7

Montag, 5. Februar 2018, 11:36

Hallo,

ich würde es schade finden wenn sich niemand aus der nähe melden würde.
Caro(Kleine Müh) wohnt doch auch in der nähe und die TA 23 würde doch passen.
P.S. habe mich bei Marc gemeldet. Doch ist das sehr umständlich für mich.

Gruß Richi

8

Montag, 5. Februar 2018, 16:20

Danke an alle, die antwortet haben, auch wenn negativ! Wir haben noch niemand gefunden. Jemand hat mir vorgeschlagen, Alain Uyttenhoven anzurufen... :S

9

Montag, 5. Februar 2018, 20:36

Eine ander Möglichkeit wäre bei Toyota Deutschland in Köln nachzufragen...die haben solche Autos in der Collection stehen. Ob die natürlich ein Auto rausrücken...???

Hier der Link: https://photos.app.goo.gl/PsdASLFYvO0EX0TO2

http://www.toyota-collection.de/de/home.php

10

Dienstag, 6. Februar 2018, 13:22

Leider geht's nicht mit der Toyota Collection :( Vielleicht wenn wir direkt am Museum drehen könnten, aber leider muss es in der Stadt sein.

Falls das ein Unterschied macht, wir haben unser Zeitplan geändert und können jetzt an einem beliebigen Tag zwischen 12, 13, oder 14. mit dem Auto arbeiten. Standort ist nicht Bonn selbst, sondern Königswinter.

Ich bedanke mich nochmal für alle Vorschläge und Angebote! :)