Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Toyota Klassik. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 8. Oktober 2017, 11:32

"Ventilticken" bei Crown MS 112

Hallo,

bei meinem Crown höre ich Klack- bzw. Tickgeräusche eines Ventils. Werden die Ventile über Hydrostößel angesteuert oder muss ein Ventilspiel eingestellt werden? Falls manuelle Einstellung, welche Maße für Ein- und Auslass im kalten Zustand? Und kann man das Spiel mit herkömmlichen Werkzeug einstellen?

Vielen Dank im voraus!

2

Dienstag, 10. Oktober 2017, 17:49

Ich meine der 5M-E hat noch shims.. müsste die Einstelldaten nachlesen. Kann ich aber frühestens am Wochenende nachsehen...

Bernd

Reifenwechsler

Beiträge: 75

Wohnort: Kuppenheim

3

Dienstag, 10. Oktober 2017, 20:36

Hallo

Der 5 ME Motor hat eine oben liegende Nockenwelle und zwei Kipphebelwellen.

@ Treveller: Ich vermute mal das du diese Seite nicht kennst.

Da gibt es Ersatzteilnr. und detaillierte Teile Bilder.

http://www.japan-parts.eu/toyota/eu/1979…aft-valve#13801

und ein Bild vom Zylinderkopf innern.

https://www.bing.com/images/search?view=…overlay&first=1



Gruß Bernd
Celica ist lieb

4

Montag, 16. Oktober 2017, 11:56

Hallo!

Danke für Info. Schaue ich mir an, die Seite hatte ich in der Tat noch nie besucht..

Gruß